Apple M2-Benchmark erscheint online

Wir haben eine bessere Vorstellung von den wahrscheinlichen Leistungssteigerungen des neuen Apple M2-Chips, nachdem er sich in einem beliebten Benchmark-Test bewährt hat.

Eine der großen Ankündigungen bei Apples jüngster Keynote zur WWDC 2022 war der neue M2-Prozessor und die MacBook Air- und MacBook Pro-Laptops, die zunächst darauf laufen würden.

Apple behauptete, dass der M2 die CPU-Geschwindigkeit gegenüber dem M1 um 18 % steigern würde, eine 35 % schnellere GPU und eine 40 % schnellere Neural Engine.

Wie von Vadim Yuryev entdeckt (via 9to5Mac) ist ein Benchmark eines Geräts mit dem Apple M2-Chip in der Geekbench-Datenbank aufgetaucht und bietet den ersten realen Einblick in die erzielten Gewinne.

Der neue Chip verfügt über eine CPU-Taktfrequenz von 3,49 GHz, im Gegensatz zu den 3,2 GHz des M1. Die Single-Core-Leistung des M2 ist 11,56 % höher als die des M1, während die Multi-Core-Leistung um 19,45 % gestiegen ist.

Da Bewertungen für das neue MacBook Pro nächste Woche erwartet werden, werden diese Benchmark-Tests wahrscheinlich von Journalisten und anderen Personen stammen, denen früher Zugriff auf die Hardware gewährt wurde, sodass sie sehr wahrscheinlich das endgültige M2-Angebot widerspiegeln.

Wir sind gespannt, wie sich das brandneue MacBook Air schlägt. Es trägt zwar den gleichen M2-Chip wie das neue 13-Zoll-MacBook Pro, aber sein lüfterloses Design bedeutet ein geringeres Leistungsniveau – zumindest auf Dauer.

Wir freuen uns jedoch immer noch etwas mehr auf das neue MacBook Air als auf das neue MacBook Pro 13 Zoll, dank seines völlig neuen Designs. Während das MacBook Pro gegenüber dem Vorgängermodell praktisch unverändert ist, bietet das MacBook Air (2022) ein elegantes neues Gehäuse, die Rückkehr der MagSafe-Aufladung, einen verbesserten Bildschirm und eine viel bessere 1080p-Webcam.

Bleiben Sie dran für unseren Test der Apple M2-Geräte, Benchmark-Tests und alles andere.

Related Posts

Next Post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

EMPFOHLEN