Die Integration von Apple Music und Amazon Alexa ist derzeit defekt (UPDATE: bereits behoben)

UPDATE: Kaum waren wir mit dem Hochladen dieses Artikels fertig, ist die Skill-Seite von Apple Music Alexa nicht mehr 404-ing und der Skill funktioniert jetzt wieder. Storm, triff Teetasse. Teetasse, das ist Sturm. Viel Spaß jetzt.

Der Originalartikel wird unten fortgesetzt…

Ein großer Teil von Apple Music ist derzeit nicht in der Lage, seine Lieblingskünstler, Wiedergabelisten und Alben über Amazon Alexa-betriebene intelligente Lautsprecher aufzurufen.

In vielen Gebieten können Benutzer ihre Stimme nicht verwenden, um Musik auf ihren Echo-Lautsprechern abzuspielen, wie dies bei Spotify, Amazon Music Unlimited und anderen Streaming-Diensten der Fall ist.

Apple Music profitiert seit etwa vier Jahren von der Alexa-Integration, und ihr Verschwinden, wenn auch vielleicht nur vorübergehend, wird für Benutzer des Streaming-Dienstes von Apple lästig sein.

Der Apple Music Alexa Skill wurde von der US-Seite von Amazon und vielen anderen Märkten entfernt, a 9to5Mac Bericht weist darauf hin. Derzeit scheint der Skill jedoch noch im Vereinigten Königreich aktiv zu sein.

Vertrauenswürdige Bewertungen hat Apple und Amazon wegen des Verschwindens des Skills kontaktiert, um zu untersuchen, ob es sich um einen Fehler oder das Zeichen für das Auslaufen einer Vereinbarung zwischen den beiden Unternehmen handelt.

Angesichts der Tatsache, dass die Fähigkeit, wie 9to5Mac betont, in Großbritannien zusammen mit der Möglichkeit, Apple Podcasts abzuspielen, weiterhin aktiv bleibt, handelt es sich wahrscheinlich um eine vorübergehende Unterbrechung, die bald wieder verfügbar sein wird.

Apple und Amazon haben sich nicht immer gut verstanden – es hat zum Beispiel Jahre gedauert, bis Prime Video auf Apple TV gestartet ist – aber es ist schwer vorstellbar, dass diese Funktion, die für beide Unternehmen von Vorteil ist, für immer verschwindet.

Wir werden diesen Artikel aktualisieren, wenn ein Kommentar von Apple oder Amazon bevorsteht.

Related Posts

Next Post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

EMPFOHLEN