Currys bietet den immer noch brillanten M1 iMac zu einem günstigen Preis an, aber Sie müssen schnell sein.

Der britische Einzelhändler verkauft den M1 iMac jetzt zu einem Preis von nur 799,97 £, was deutlich günstiger ist als der Einführungspreis von 1.249 £.

Versucht? Dann bleib nicht hier. Currys ist Auflistung Dies wird als „Begrenzter Lagerbestand“ bezeichnet, daher wird der Lagerbestand offensichtlich abverkauft, sobald der M3 iMac verfügbar ist. Mit anderen Worten: Dieser Deal wird nicht lange bestehen bleiben.

Wir haben dem Apple iMax M1 in unserem Test die Note 4,5 von 5 gegeben und ihn als „den besten Desktop überhaupt“ bezeichnet. Der Schlüssel zu seiner Attraktivität ist ein schönes Design, das Apple auch beim neuesten Modell beibehalten hat.

Der M1-Chip von Apple bleibt der größte Leistungs- und Effizienzsprung, den wir in letzter Zeit gesehen haben. Sicher, der neueste M3 ist schneller, aber der M1 bleibt für allgemeine und sogar ziemlich intensive Aufgaben ausreichend leistungsfähig.

Sie erhalten außerdem ein hervorragendes 24-Zoll-4,5K-Display, das hell und scharf ist. Der M1 iMac verfügt außerdem über eine fantastische Webcam, Lautsprecher und ein Mikrofon, wodurch er sich hervorragend für Videoanrufe eignet.

„Dies ist das ideale Gerät für die Heimarbeit und es sieht fantastisch aus, wo auch immer Sie es aufstellen“, schlussfolgerten wir.

Angesichts der Tatsache, dass der M3 iMac einen kräftigen Preisanstieg von 150 £ auf 1.399 £ erlebt hat, würden wir vorschlagen, dass der M1 iMac für die meisten Leute der viel bessere Kauf ist.