Haben Sie es satt, versehentlich Live-Fotos aufzunehmen? Oder ist Ihnen aufgefallen, dass Ihre Live-Fotos zu viel Speicherplatz auf Ihrem iPhone beanspruchen? Diese Anleitung hilft Ihnen, die Funktion in wenigen einfachen Schritten zu deaktivieren.

Sie können Live-Fotos auf Ihrem iPhone entweder vorübergehend deaktivieren oder die Funktion vollständig deaktivieren. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie Sie die Live-Fotofunktion auf Ihrem iPhone vorübergehend und dauerhaft deaktivieren können.

Was du brauchen wirst:

  • Ein iPhone 6s oder neuer

Die Kurzversion:

  • Öffnen Sie die Kamera-App
  • Tippen Sie auf das Live-Fotos-Symbol
  • Um Live-Fotos dauerhaft zu deaktivieren, gehen Sie zu den Einstellungen Ihres iPhones
  • Tippen Sie auf Kamera
  • Tippen Sie auf Einstellungen beibehalten
  • Live Photo deaktivieren
  1. Schritt
    1

    Öffnen Sie die Kamera-App

    So deaktivieren Sie Live Fotos auf dem iPhone

    Um Live-Fotos vorübergehend zu deaktivieren, öffnen Sie zunächst die Kamera-App.
    iPhone-Startbildschirm mit hervorgehobener Kamera-App

  2. Schritt
    2

    Tippen Sie auf das Live-Fotos-Symbol

    1715968865 806 So deaktivieren Sie Live Fotos auf dem iPhone

    Dies ist das Symbol in der oberen rechten Ecke des Kamerabildschirms. Wie hier gezeigt, zeigt das Symbol an, dass Live-Foto aktiviert ist. Tippen Sie einfach auf dieses Symbol und es wird ein Schrägstrich über dem Symbol angezeigt, der anzeigt, dass die Funktion deaktiviert wurde.
    iPhone-Kamera-App mit hervorgehobenem Live-Fotos-Symbol

  3. Schritt
    3

    Um Live-Fotos dauerhaft zu deaktivieren, gehen Sie zu den Einstellungen Ihres iPhones

    1715968865 23 So deaktivieren Sie Live Fotos auf dem iPhone

    Wenn Sie wissen, dass Sie selten Live-Fotos verwenden und eine dauerhaftere Lösung wünschen, besuchen Sie die Einstellungen Ihres iPhones.
    iPhone-Startbildschirm mit hervorgehobener App „Einstellungen“.

  4. Schritt
    4

    Tippe auf „Kamera“

    1715968865 96 So deaktivieren Sie Live Fotos auf dem iPhone

    Scrollen Sie nach unten, bis Sie die Option „Kamera“ finden, die sich etwa in der Mitte der Optionsliste befindet.
    iPhone-Einstellungen-App mit hervorgehobener Kameraoption

  5. Schritt
    5

    Tippen Sie auf Einstellungen beibehalten

    1715968865 535 So deaktivieren Sie Live Fotos auf dem iPhone

    Oben in den aufgelisteten Optionen sehen Sie „Einstellungen beibehalten“. Tippen Sie hierauf.
    Seite „iPhone-Kameraeinstellungen“ mit hervorgehobener Option „Einstellungen beibehalten“.

  6. Schritt
    6

    Schalten Sie Live-Foto aus

    1715968866 797 So deaktivieren Sie Live Fotos auf dem iPhone

    Tippen Sie als letzte Option in der Liste auf die Schaltfläche „Aus“ neben „Live-Foto“. Dadurch bleibt die Live-Foto-Einstellung erhalten, anstatt Ihre Kamera automatisch auf die Aktivierung von Live-Foto zurückzusetzen. Wenn Sie zur Kamera-App zurückkehren, sollten Sie das Live-Foto-Symbol überprüfen, um sicherzustellen, dass es ausgeschaltet ist.
    Behalten Sie die Einstellungen aus den Kameraeinstellungen auf dem iPhone bei markiertem Live-Foto-Schalter bei